Sehr geehrte Damen und Herren!

Das Leben ist Veränderung und macht auch vor der Network Akademie GmbH nicht halt.
Nach 10 Jahren erfolgreicher Tätigkeit in der Erwachsenenbildung gehen der/ die Gesellschafter/in Frau Leopoldine und Herr Karl Merschak in den verdienten Ruhestand.
Die Network Akademie GmbH wird unter neuer Führung von Frau Judy Salamon und
Herrn Tomislav Zuljevic-Salamon ab 01.01.2018 weitergeführt.
Wie gewohnt werden ab Herbst 2017 wieder neue Lehrgänge angeboten. Informationen dazu finden sie auf unserer Homepage www.netak.at
Wir bedanken uns recht herzlich bei all unseren KundInnen und Netzwerkpartnern für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit und hoffen, dass sie der Network Akademie GmbH auch weiterhin die Treue halten.




 

Unsere Philosophie

MaedchenZoom
network AKADEMIE GmbH ist eine Ausbildungsinstitution für Personen, die sich persönlich und beruflich qualifizieren und entwickeln wollen.

network AKADEMIE GmbH ist auch eine Fort- und Weiterbildungsstätte für all jene Personen die bereits in sozialen- und pädagogischen Bereichen tätig sind und sich ganz im Sinne des lebens- und berufsbegleitenden Lernens auf allen Ebenen weiterentwickeln und professionalisieren wollen.

network AKADEMIE GmbH versteht sich als Erwachsenenbildungseinrichtung, in der Studierende die notwendige Sozial-, Selbst- und Fachkompetenz erwerben.

Der Erwerb der Kompetenzen erfolgt durch praktische und theoretische Studien.
Alle Aus-, Fort- und Weiterbildungen sind persönlichkeitsorientiert, praxisbezogen und orientieren sich an wissenschaftlichen Grundsätzen. Wir verstehen Lernen als emotionalen, sozialen, kulturellen und intellektuellen Prozess. Gute, praxisbezogene Lernbedingungen zu schaffen ist uns ein besonderes Anliegen.

network AKADEMIE GmbH ist eine lernende und sich entwickelnde Organisation. Klare und nachvollziehbare Organisations- und Kommunikationsstrukturen gewährleisten die Qualität der Aus-, Fort- und Weiterbildungen.

network AKADEMIE GmbH nutzt die Kreativität und die vielfältigen Kompetenzen ihrer qualifizierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zur Förderung und Freisetzung von Potenzialen, um den sich wechselnden Bedürfnissen und Ansprüchen an eine moderne Bildungseinrichtung gerecht zu werden.

Leopoldine Merschak
(Geschäftsleitung) Obergallspach, 01.01.2008